Erklärung der Namensgebung



Der GÖLLER:








Der Namensgeber unser Oldtimer-Rallye,

der GÖLLER-CLASSIC ist ein kahler, relativ gleichmäßig

geformter Dolomit-Gipfel.

Er gilt als Zwillingsberg des östlich gelegenen Gippel-Massivs,

der Niederösterreich mit der Steiermark trennt.

 

Er ist ein beliebter Wander- und Schitourenberg

mit einer Gipfelhöhe von 1766 Meter.

Von beiden Seiten gibt es verschiedene Aufstiegsrouten

in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden.

Von 1935 bis ca. 1975 wurde das weithin bekannte Göller-Rennen,

ein Schirennen, Riesentorlauf mit FIS und Europacup-Format,

veranstaltet.   

 

Am Fuße des Berges befindet sich das Schigebiet mit den Göllerliften,

am St.Aegyder Gscheid.

Ein beliebtes Tagesziel für den Wiener- ,

St.Pöltner- und Kremserraum!

 

Das oben gezeigte Foto entstand Anfang November 2013!